Vollnarkose: Angstfreie Gebiss-Sanierung

Die Vollnarkose wird in unserer Praxis mit modernsten, sehr schonenden Narkosemitteln durchgeführt. Diese entfalten ihre Wirkung im zentralen Nervensystem, d.h. vegetative Nervenreaktionen wie Würgereiz, Schmerzempfinden, Bewusstseinswahrnehmung und das Erinnerungsvermögen werden ausgeschaltet.

Ein Facharzt für Anästhesie verabreicht die Narkosemittel und überwacht während der gesamten Zeit die Herz-Kreislauf-Funktionen sowie die Atmung des Patienten.

Nach Abschluss der Narkose ruhen Sie sich noch etwa zwei Stunden aus und können dann nach Hause gehen. Nebenwirkungen wie Übelkeit, Brechreiz oder Verwirrtheit können aufgrund schonender Medikamente fast vollständig ausgeschlossen werden.

Sie werden entspannt einschlafen, ohne Schmerzen zu empfinden und ohne das Behandlungsgeschehen mitzuerleben. Viele Angstpatienten genießen hierbei den Vorteil, dass die gesamte Behandlung in nur einer Sitzung erfolgt.

KONTAKT

ZAHNARZTPRAXIS
Dr. Alexander Richter

Albert-Einstein-Str. 2
12489 Berlin

Tel. 030 - 639 22 404
Fax 030 - 639 22 427
E-Mail: info@dr-alexander-richter.de

SPRECHZEITEN

Mo 11:30 h - 20:00 h
Di 09:30 h - 18:00 h
Mi 09:00 h - 14:00 h
Do 09:00 h - 18:00 h
Fr 08:00 h - 13:00 h